Gül Pinar

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Strafrecht
Zertifizierte Beraterin Steuerstrafrecht (DAA)

Gül Pinar berät und verteidigt ausschließlich im Bereich des Strafrechts. Sie kann auf eine hochgradige Spezialisierung und jahrzehntelange forensische Erfahrung aus zahlreichen Großverfahren zurückgreifen. Dazu gehören auch Verfahren vor den Oberlandesgerichten, mündliche Verhandlungen vor dem Bundesgerichtshof und Verfassungsbeschwerden. 

Ihre Erfahrung als Strafverteidigerin im Einsatz um die Beschuldigtenrechte stärkt sie in der Findung von außergerichtlichen Lösungen. Nur wer den Kampf nicht scheut, kann auch eine gute Lösung finden.

Durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit in verschiedenen Ausschüssen nimmt sie auf die rechtspolitische Entwicklung im Strafrecht Einfluss. Außerdem beteiligt sie sich durch Veröffentlichungen auch an wissenschaftlichen Fragestellungen.

Rechtsanwältin Pinar

Ehrenämter

Werdegang

geboren in Istanbul
1983 nach Deutschland eingewandert
1993 Erstes Juristisches Staatsexamen in Hamburg als
Stipendiatin der Friedrich-Ebert-Stiftung
1993-1996 Seminarleiterin in der Erwachsenenbildung für den Verein Arbeit und Leben und der Fortbildung von Betriebsräten
1998 Zweites Juristisches Staatsexamen in Hamburg
Seit 1998 Zulassung und Tätigkeit als Rechtsanwältin zu Hamburg
Seit 2000 Fachanwältin für Strafrecht

 

Mitgliedschaften